... ĂĽber den Tellerrand hinaus
Startseite > Freisinger SZ > Freitagssalone

Freitagssalone

Eine langjährige Einrichtung in Freising waren die von Gisela Landesberger organisierten "Freitagssalone" im Frauentreff / AK Fraueninteressen. Hierbei stand jeweils eine Frau (Künstlerin, Politikerin, Schriftstellerin ....) im Mittelpunkt: Im passend geschmückten Saal, bei zeitgenössischer Musik und verwöhnt mit regionalen Delikatessen erlebten die Besucherinnen unvergessliche Abende.

Freitagssalone im Frauentreff Freising
(Artikel fĂĽr die SĂĽddeutsche Zeitung / Freisinger Neueste Nachrichten)

Freisinger Frauen erzählen ihre Geschichte:
Magdalene Sossau, Lehrerin
21. 11. 1996
Freisinger Frauen erzählen ihre Geschichte:
Cilly Völkl, Kreisbäurin
28. 12. 1996
George Sand, Schriftstellerin, Frankreich (1804 - 1876).
Mit Gisela Landesberger
21. 10. 1997
Marylin Monroe, USA, (1926 - 1968).
Mit Inge Stahl
15. 12. 1997
Frauen, die sich als Männer verkleiden.
Mit Nancy Thym
19. 01. 1998
Eleonore von Aquitanien, Königin, Frankreich (1120 - 1204).
Mit Waltraud Heinlein-Zischgl
16. 02. 1998
Vilemina und Mayfreda, eine feministische Häresie, Mailand (13. Jh.).
Mit Annette Marquard
16. 03. 1998
Therese von der Vring, Freisinger Malerin (1894 - 1927).
Mit Annette Marquard
20. 10. 1999
Bella Abzug, Feministin, Politikerin und Rechtsanwältin, USA (1920 - 1998).
Mit Ines Baumer und Eva Rosendahl
18. 01. 1999
Marguerite Yourcenar, Schriftstellerin, Frankreich (1903 - 1987).
Mit Annette Marquard
01. 03. 1999